Mehrwert schaffen

Bei Recruitcon HR Diagnostics haben wir ein Ziel: Mehrwert(e) generieren. Darauf richten wir auch Ihr konkretes Handeln, Ihre Strukturen und Ihre Prozesse aus. Wer davon profitiert? Ihre Kunden, Ihre Mitarbeiter, Ihr Netzwerk, Ihr Unternehmen!

Entdecken Sie mit uns neu, wo Sie im Einkauf oder im Vertrieb stehen. Lernen Sie gemeinsam mit uns, die richtigen Fragen zu stellen:

  • Was sind Ziele und was sind Ergebnisse? Und wie wird’s gesteuert?
  • Welche Rolle spielen Kennzahlen?
  • Wie steuert man Dienstleister, wie Mitarbeiter?
  • Treiben wir die Digitalisierung um jeden Preis?

Überdenken Sie mit uns gemeinsam, welche Wege zu Ihren Zielen führen. Wir begleiten Sie: im kurzen Schlagabtausch oder in der langfristigen strategischen Beratung.

Wir freuen uns über Ihre Nachricht an info@recruitcon-hrd.de

The Extra Value – Mehrwert als Verpflichtung

Die konkrete Ausrichtung auf Ihren Mehrwert ist Grundgedanke unserer Philosophie. Wenn alle Strukturen und Prozesse in Ihrem Unternehmen konsequent auf die Generation von Mehrwert ausgerichtet sind, kommt der Erfolg als Ergebnis.

Das Management

Nikolaus Richter, Geschäftsführender Gesellschafter
Michael Kranz, Geschäftsführer

Management-Beratung

Vertriebsberatung

Im Tun werden Sie sich Ihren Kunden beweisen müssen. Vertriebliche Optimierung heißt deswegen auch nicht immer, Verträge um jeden Preis abzuschließen. Die Basis jeden vertrieblichen Erfolgs ist die Abstimmung mit den operativen Einheiten. Ihre Ziele im Vertrieb können noch so ambitioniert sein, Ihre Mannschaft noch so viele Verträge unterzeichnen: wenn sie mit der Dienstleistung oder der Sachlieferung nicht hinter kommen, wenn Sie die Umsetzung nicht verschränken, wird das Ergebnis unbefriedigend.

Treiben Sie die Zielvereinbarungen nicht auf die Spitze und fördern Sie den persönlichen Antrieb. Unterstützen Sie interne Kommunikation und Leistungstransparenz. Setzen Sie auf klare und verständliche Prozesse. Wo machbar gerne auch digital. So kommt Erfolg zustande.

Nicht jede Organisation braucht ein Key Account Management, nicht jedes Key Account Management muß nach Branchen organisiert sein. Wo werden bei Ihnen die wahren Mehrwerte geschaffen?

Einkaufsberatung

Im Einkauf bedeutet Mehrwert nicht das Niederringen der Dienstleister. Die guten haben Sie schon vor Ihren jetzigen Lieferanten verlassen, wenn Sie so denken. Vorsprung im Wettbewerb holen Sie sich durch Begegnung auf Augenhöhe. Pönalen für Unterfüllung müssen mit Boni für Übererfüllung ausgeglichen werden können. Eine klare Benennung von Qualitätskriterien im Vorhinein und ein regelmäßiger Austausch (mit den Dienstleistern) tragen letztlich zu Ihrem Erfolg bei.

Und weder im Einkauf noch im Vertrieb stehen Sie alleine auf weiter Flur. Verpacken Sie Ihre Ideen und Ihren Mehrwert auch so, dass ein Management versteht, welchen Beitrag Ihre Vorschläge zu den Unternehmenszielen leisten. Übersetzen Sie Ihre Planung – insbesondere die qualitativen – in messbare Mehrwerte. Tatsächliche Mehrwerte, die sich auch realisieren lassen.

Stimmen Sie sich mit anderen Fachabteilungen ab. Forschung und Entwicklung, Produktion, Logistik und Vertrieb wissen, um die Qualität von Dienstleistung. Holen Sie sich Ihre Ideen für Ihr Lieferantenmanagement auch mal da ab, wo die Leistung entsteht. Und wie im Vertrieb heißt’s auch hier: sinnvolle Digitalisierung reduziert die Administration und hilft Ihnen selbst, freie Kapazitäten für die Generierung von Mehrwert zu nutzen.

slide left
slide right

M&A Beratung

Nicht überall, wo ein Wert drauf steht, ist Mehrwert drin. Schauen Sie hinter die Kulissen. Verknüpfen Sie Zahlen, Prozesse und Strukturen.
Lassen Sie sich beraten, ob Sie die richtigen Zahlen vorliegen haben. Über die buchhalterische Richtigkeit einer Due Diligence hinaus.

Gerne unterstützen wir deshalb entweder auf der Kauf- oder Verkaufsseite bei folgenden Fragestellungen und Sachverhalten (Auszug):

  • korrekte Peer-Group im Benchmark gewählt?
  • zukünftige Absatzzahlen korrekt eingeschätzt?
  • operative Risiken in (Rahmen-)Verträgen?
  • Ableitung von vergangener/ geplanter Vetriebsplanung sichtbar?
  • Darstellung individueller und Gruppenperformance im Vertrieb
  • Anwendung und Durchführung von Einkaufs-/ Produktions- und Vertriebsprozessen im Abgleich mit den QM-Unterlagen
  • Abschätzung zur internen Effizienzsteigerung durch Digitalisierung
  • kritische Stellen in Management/ Produktion/ Forschung/ Vertrieb benannt?
  • Nachfolgeregelungen in Kraft gesetzt?
  • Strategische Personalplanung vorhanden?
  • HR-Dienstleistungen quantitativ erfasst?
  • personelle Abhängigkeiten von HR-Dienstleistern bekannt?

Gerne unterstützen wir Sie in der Anbahnung oder Vorbereitung zum (Ver-)Kauf sowie während des Verkaufsprozesses.

Rekrutierungs-Beratung

Sie rekrutieren großvolumig für Endkunden in Arbeitnehmerüberlassung, Personalvermittlung oder bieten RPO- und MSP-Dienstleistungen an? Sie wollen sich zu einem Full-Service-Provider über reine Master-Vendor-Konzepte hinaus entwickeln?.

Wir helfen Ihnen u.a. bei:

  • der richtigen Auswahl von Software (VMS, Schichtplanungstools, Multi Channel Posting etc.)
  • der Optimierung Ihrer dahinter liegenden Prozesse. Mit viel Erfahrung aber vor allem mit Six-Sigma geschulten Lean Process Managern
  • der Entwicklung Mehrwert generierender KPI-Systeme für den Einsatz bei Ihren Kunden
  • einer zukunftsfähigen Ausrichtung Ihrer Geschäftsmodelle und Rekrutierungsprozesse, damit Ihre Hauptkunden auch Ihre Kunden bleiben

Kontakt – wir freuen uns über ihre nachricht

RECRUITCON HR DIAGNOSTICS GMBH

Phone: +49 1726110311

Adresse

Rheinaustraße 253
53225 Bonn